silent wings – aesthetics of zero gravity

Regie, Kamera, Schnitt, Color Grading, Postproduktion
Studienprojekt

Das Projekt »silent wings« versucht die künsterlische von Skateboarding herauszuarbeiten. Durch die extreme Verlangsamung der Zeit entsteht der Eindruck, dass die Skater schweben würden. Gesponsort wurde Das Projekt von ZOO YORK.

Um Slowmotion Filme richtig zur Geltung kommen zu lassen, muss man auch einiges an Zeit in die Postproduktion stecken. Das wichtigste nach dem Schnitt ist das Color Grading, der den Ton des Filmes angibt.

Credits
Oktober 2012
Stills
derfusi media silent wings skate still Postproduktion
derfusi media silent wings skate still Postproduktion
derfusi media silent wings skate still Postproduktion
Making-Of
derfusi media silent wings skate making of Postproduktion
derfusi media silent wings skate making of Postproduktion
derfusi media silent wings skate making of Postproduktion
weitere Projekte